fbpx
Kontakt

Kontaktformular

PROline Ultraschallprüfsysteme

Wir liefern diverse bewährte Standard Ultraschallprüfsysteme. Durch die kompakte Anlagenbauweise und das modulare Systemkonzept unserer PROline Prüfsysteme findet sich für jede Anwendung und jedes Raumverhältnis das optimale Prüfsystem. So kann es auch an wachsende Anforderungen und Anwendungsspektren angepasst werden.

Informationen anfordern

Bewährt & flexibel

Unsere Standard Ultraschallprüfsysteme für Ihre Qualitätssicherung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PROlineCOMPACT Systeme sind nach dem Baukastenprinzip aufgebaut und werden ideal auf Ihre Prüfaufgabe angepasst. Hierfür wird aus einer Vielzahl von aufeinander abgestimmten Standardmodulen gewählt. Dabei ist die Hardware (z.B. die Anzahl von Ultraschallkanälen) genauso flexibel wie die Prüfsoftware (z.B. verschiedene Auswertemöglichkeiten). Sie können manuell, mechanisiert oder automatisiert  in Tauchtechnik oder Bubblertechnik arbeiten. Durch ihre Modulariät wird auch eine nachträgliche Anpassung an steigende Anforderungen oder andere Prüfaufgaben ermöglicht.

PROlineMOBIL ist ein kompaktes Standardprüfsystem, für die mobile, mechanisierte Ultraschallprüfung von Schweißnähten an rotationssymmetrischen Bauteilen in Tauchtechnik, z.B. Laserschweißnähten von Zahnrädern. Das Prüfsystem wird manuell Be- und Entladen sowie gestartet. Die Prüfung, Auswertung sowie optional die Prüfberichterstellung erfolgen automatisiert. Mit Hilfe mitgelieferter Adapter werden unterschiedliche Zahnräder schnell und einfach im Prüfbecken platziert und in wenigen Sekunden geprüft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PROlineSCAN ist ein kompaktes Ultraschallprüfsystem mit bis zu 6 Bewegungsachsen. Hierzu gehören 5 Manipulatorachsen sowie ein Drehteller oder tabvorrichtung. Es wurde speziell für den Laborbetrieb (z.B. für Entwicklung von optimalen Schweißparametern) sowie zur produktionsbegleitenden Serienüberwachung konzipiert. Je nach Prüfaufgabe ist PROlineSCAN mit Tauchtechnik oder für wassersensitive Bauteile auch mit Bubblertechnik verfügbar. Die automatische Auswertung, Prüfberichterstellung und Ergebnisarchivierung spart Zeit und schafft Prüfsicherheit.

 

PROlineBAR ist ein Standard Ultraschallprüfsyste für eine Volumenprüfung von Stangenmaterial, z.B. Kolbenbolzen, in Tauchtechnik. So wird es vor allem für die Reinheitsgradmessung nach SEP 1927 genutzt. Die Prüfung erfolgt als Spiralscan mit 3 Prüfköpfen, wodurch das komplette Bauteilvolumen in einer Fahrt erfasst wird. Die automatisierte Auswertung und die automatische, lückenlose Dokumentation durch PROline spart Zeit und schafft Prüfsicherheit. Je nach zu prüfenden Bauteilen ist es in unterschiedlichen Größen erhältlich.

 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besonderes

Herausragende Merkmale von PROline

  • Bewährte Prüfkonzepte

  • Alternative Lösungen für Kontakt-, Pfützen-, Bubbler- und Tauchtechnik

  • Einfach und intuitiv bedienbare Software, minimierter Schulungsaufwand

  • Äußerst robuste Ausführung, wartungsarme Hardware

  • Beliebige Bauteilprüfung über ablegbare, optimierte Prüfpläne

PROline Ultraschallprüfsysteme sind nach höchsten Qualitätsstandards in Deutschland entwickelt und gefertigt. Sie garantieren eine exzellente Prüfqualität durch den Einsatz modernster Ultraschalltechnik und prozesssicherem Betrieb. Es können flexibel bis zu acht Kanäle pro Ultraschallprüfgerät und bis zu vier unabhängige Software- und Hardware-Blenden pro Kanal programmiert werden.
Die PROlinePLUS Prüf- und Auswertesoftware zeichnet sich durch eine hohe Bedienerfreundlichkeit aus. Die Besonderheit liegt in der Komplexitätsreduktion mit dem Fokus auf eine eindeutige Ergebnisdarstellung. Durch ihren klaren und bedienerfreundlichen Aufbau kann der Kunde mit nur wenig Schulungsaufwand selbst Prüfpläne erstellen, um beispielsweise Fertigungsprozesse zu optimieren.
Durch die Hinterlegung unterschiedlicher Prüfpläne, können verschiedene Bauteiltypen flexibel hintereinander getestet werden. Der Bildschirm des Ultraschallprüfsystems zeigt neben dem A-Bild ortsgetreu und in Farbstufungen auch Linien- und Mehrlinienscans (B-, C- und D-Bilder). Eine automatische Auswertung, Prüfberichtserstellung und Ergebnisarchivierung spart Zeit und schafft Prüfsicherheit.